Jugend

Winterlicher Start in die AK-Turnier-Saison – Neuhöfer Jugend besteht den Wetter-Test

Zeitgleich mit dem Challenge Turnier in Aschaffenburg fand am Wochenende 04./05.05. das erste AK-Qualifikationsturnier statt. Austragungsorte waren zwei Clubs in Rheinland-Pfalz, die sich, wie viele andre Orte in Deutschland, auch in winterlichem Kleid präsentierten. Kälte, Eis und Schnee sorgten dafür, dass es zu Verzögerungen im Turnierablauf kam und die Veranstalter ihr ganzes Improvisationstalent hervorholen mussten.

Die Mädchen traten im Golfclub Am Donnersberg an. In der Wertung AK 14 erreichte Julia Altmann einen beachtlichen 6. Platz. In einer starken AK 16 Konkurrenz erspielte Leonie Werner einen leistungsgerechten 13. Platz. Bei den AK 18 Mädchen verpasste Chiara Schumann um einen Schlag den 3. Platz und wurde mit Runden von 83 und 79 Schlägen Vierte. Ida Neubecker wurde in der Endabrechnung Siebte, konnte aber mit den für sie bis dato besten Runden ihr persönliches HCP verbessern.

Bei den Jungen, die zum Golf Club Barbarossa bei Kaiserslautern reisen mussten, vertrat im AK 18 Wettkampf Julian Weingardt die Neuhöfer Farben und wurde am Ende mit Runden von 78 und 77 Schlägen geteilter 17.. Die AK 16 Konkurrenz bestritten Moritz Rauser und Nils Neubecker, die mit dem 15. und 19. Platz unter die ersten 20 kamen. In der Einzelbetrachtung konnten beide Spieler ihre persönlichen HCPs verbessern.

Die nächsten AK-Turniere finden Mitte Juni, am 15. und 16.06. auf den Golfanlagen in Fulda (Mädchen) und Lauterbach (Jungen) statt. Wir hoffen, dass wir dann von weiteren guten Erfolgen unserer Jugendlichen berichten können.

(Christine Schröder)