Allgemein

Meisterlich! Die Neuhöfer Champions 2019

Meister

So sehen Sieger aus. Die neuen Titelträger feierten im Anschluss an die Clubmeisterschaften gemeinsam mit den Platzierten. Auf den Siegerlisten kann man wieder bekannte, aber auch einige neue Namen lesen. Der Parkland- und der Skyline-Platz waren für die beiden Meisterschaftstage großartig präpariert, die Grüns waren schnell und die Stimmung unter den Teilnehmern bestens. Das schöne Wetter tat ein übriges, so dass die Clubmeisterschaften 2019 zu einem Höhepunkt der diesjährigen Golfsaison wurden. Darüber hinaus wurde auch gutes Golf gespielt, am Ende mit würdigen Meistern. Und das sind sie, die Neuhöfer Champions 2019:

Damen:  Antje Heissel

Sie konnte sich nach dem Zählspiel als dritte für das Lochspiel qualifizieren. Im Finale traf sie auf Katharina Sulzmann und setzte sich mit 4 auf 3 durch.

Herren:  Philipp-Noah Nazet

Sein Finalgegner im Lochspiel hieß Jan-Philipp Heyen, der im Zählspiel mit einer 73er Runde das beste Ergebnis abliefern konnte. Im Lochspiel gewann Nazet gegen ihn mit 6 auf 4.

DSC 1271

AK 30 Damen:  Katja Scheffler

Sie überzeugte mit zwei soliden Runden, lag mit 167 Schlägen insgesamt elf Schläge vor der Zweitplatzierten Julia Kerz und feierte eine erfolgreiche Titelverteidigung seit 2016!

AK 30 Herren:  Hendrik Sattler

Der Meister ´19 stand auch im Vorjahr ganz oben. Mit Runden von 78 und 75 gewann er auch jetzt souverän. Vizemeister wurde Daniel Krafft, der 85 und 81 Schläge auf der Scorekarte notierte. 

AK 50 Damen:  Eva Maria Fünfstück

Sie ging nach Runde eins mit sechs Schlägen Vorsprung auf die zweitplatzierte Heike Thomas in die finale Runde, konnte das noch weiter ausbauen und holte den Titel das dritte Jahr in Folge. 

AK 50 Herren:  Dirk Heyen

Nach einer starken 74 nach Tag eins hätte es nach der 81er Runde an Tag noch einmal spannend werden können, aber der Vorsprung vor Vize Thomas Klee war dann doch zu groß.

AK 65 Damen:  Dr. Bibiane Hudek

Lediglich drei Schläge machten am Ende den Unterschied: zwischen der neuen Clubmeisterin und Gabriel Wolf auf Platz zwei.

AK 65 Herren:  Hans Jürgen Fünfstück

Noch spannender als bei den Seniorinnen ging bei den Senioren zu. Mit jeweils 172 Schlägen gingen Dr. Gutmann Habig und Hans Jürgen Fünfstück ins Stechen. Die Entscheidung fiel am 1. Extra-Loch, mit Paar zugunsten des neuen Champions.

Mädchen:  Chiara Schumann

Sie spielte ein 74 und ein 79 und sicherte sich den Meistertitel vor der Titelverteidigerin Ida Neubecker.

Jungen:  Moritz Rauser

Auch hier gibt es einen neuen Champion. Mit gesamt 178 Schlägen distanzierte der Nils Neubecker mit zehn Schlägen Vorsprung auf Rang zwei. 

Skyline Course:  Clara Altmann

Ihre 47 Stableford-Punkte reichten zum Titel, vor Andreas Werchan, der mit 44 Punkten Vizemeister wurde.

...

Samy Bahgat