Presseinformationen

3. Presse Open im Golf-Club Neuhof

Bereits zum dritten Mal war der Golf-Club Neuhof Gastgeber für das gemeinsame Turnier mit dem Verein Frankfurter Sportpresse (VFS). Die Presse-Open-GC Neuhof sind inzwischen zu einer kleinen Tradition geworden und erfreuen sich großer Beliebtheit bei golfspielenden Journalisten des Rhein-Main-Gebiets, Mitgliedern des Clubs und deren Gästen.

PGO 01

Nach dem sportlichen Teil auf dem bestens präparierten Parklandplatz ging es über zur entspannten "Nachbesprechung der Runde".

PGO 02

Das Turnier war wie in den vergangenen Jahren bestens organisiert von Ecki Frenzel, der diesmal keinen Weg scheute und sich vom neuen Heimatdomizil am Tegernsee aufmachte, um allen einen famosen Golfnachmittag möglich zu machen.

PGO 05

Auf der Clubhausterrasse wurde die "Nachbesprechung" dann fortgesetzt.

PGO 03

Präsident Dr. Andreas Seum gab einen Überblick über die aktuelle Situation des Golf-Clubs Neuhof, auch mit Blick auf die Entwicklung des Golfsports allgemein und das Umfeld des Clubs. Sein Fazit: der Golf-Club Neuhof ist sehr gut aufgestellt, aber es muss auch einiges getan werden, damit das in Zukunft so bleibt.

PGO 04

Im Namen der Mit-Gastgeber des VFS bedankte sich Rudi Schmalz-Goebels bei allen, die mitgeholfen haben, die Presse-Open-GC Neuhof wieder zu einer gelungenen Veranstaltung zu machen.

PGO 06

Mit Spannung wurde dann auf die Siegerehrung gewartet, bei der nicht nur die Brutto- und Nettogewinner gekürt wurden. Es gab auch wieder Sonderwertungen und den "Spezialpreis" der goldenen Ananas in der Teamwertung, bei der je zwei Spieler ihren Score gemeinsam einbrachten. Wie schon zuvor wurde das Turnier wieder unterstützt durch die Familie Schumacher, die für die Gewinner schmackhafte Preise aus dem Hofgut Neuhof zur Verfügung stellte.

PGO 07

Und so sehen Sieger aus

PGO 08

v.l.n.r.: Arne Bensiek, Antje Heissel, Norbert Overkamp, Eva Pfaff, Ludwig Schäfer

Samy Bahgat