Allgemein

Newsletter Oktober 2020 – Newsletter Vorstandes

Themen:

1. Corona – leider auch wieder zum Saisonabschluss
2. Geändertes Angebot der Club-Gastronomie
3. Greenkeeping - Nico Hoffmann

1. Corona – leider auch wieder zum Saisonabschluss

Nachdem die Saison 2020 Coronabedingt mit reichlich Verzögerung begonnen hatte, hat sich der Spielbetrieb seit Anfang Mai und der Turnierbetrieb seit Juli weitgehend normalisiert. Die nun wieder stark steigenden Infektionszahlen führen aber zu neuerlichen deutlichen Beschränkungen bei privaten und öffentlichen Zusammenkünften. Die Allgemeinverfügung des Kreises Offenbach vom 8.10.2020 definiert hier die neuen verbindlichen Höchstteilnehmerzahlen.

Um unnötige Risiken für unsere Clubmitglieder und Gäste zu vermeiden hat der Vorstand entschieden das ProAm Turnier für Jugendliche am 12.10. und das Presse/aufgeteet-Turnier am 18.10.2020 abzusagen. Dabei stand nicht nur die Einhaltung der behördlichen Vorgaben bezüglich der Höchstteilnehmerzahlen, sondern generell das erhöhte Infektionsrisiko bei einer größeren Teilnehmerzahl an den Turnieren und insbesondere nach den Turnieren in geschlossenen Räumen im Vordergrund. Außerdem leben solche Turniere natürlich auch von deren gesellschaftlichem Rahmen.

Wir bitten um ihr Verständnis und hoffen im Jahr 2021 wieder auf weniger limitierende Rahmenbedingungen.

2. Geändertes Angebot der Club-Gastronomie

Corona-Zeiten sind für alle schwierige Zeiten, das gilt ganz besonders auch für die Gastronomie. Wir haben daher unter Abwägung der berechtigten Interessen aller – unserer Mitglieder und der Gastronomie – für die Monate November und Dezember 2020 eine neue Regelung für die Club-Gastronomie getroffen. Diese trägt der erwarteten Entwicklung an das Vor-Weihnachtsgeschäft im Gastronomiebereich Rechnung.

Vom 2. November bis Weihnachten 2020 wird die Club-Gastronomie geschlossen. In dieser Zeit steht die Gutsschänke sowie die Backstube allen Clubmitgliedern und Greenfeespielern zu den bekannten Öffnungszeiten zur Verfügung. Clubmitglieder und Greenfeespieler erhalten in der Gutsschänke einen Preisnachlass in Höhe von 20%.
Für die kommende Saison 2021 haben wir wieder die normalen, aus den Vorjahren bekannten Öffnungszeiten von Dienstag bis Sonntag ohne Einschränkungen fest geplant.

3. Greenkeeping – Nico Hoffmann

Bereits heute möchte der Vorstand die Mitglieder darüber informieren, dass mit Nico Hoffmann eine Auflösung seines bestehenden Dienstleistungsvertrags zum Ende des Jahres 2021 vereinbart wurde. Nico Hoffmann möchte sein Unternehmen neu ausrichten und bat daher um diesen Schritt. Der Vorstand hat umgehend erste Schritte zur Suche eines neuen Head-Greenkeepers eingeleitet.

Ihr
Vorstand und Clubmanagement
Im Golf-Club Neuhof e.V