Ak-50 Herren II

Autsch - Heimvorteil wurde nicht genutzt

Die Partie im GC Neuhof am 27.04.2019 sollte, nach der schlechten Platzierung im ersten Spiel beim Golfpark Rosenhof, die Wende einleiten. Die Mannschaft um Kapitän Georg Thomas wurde neu formiert und zu den drei erfolgreichsten Akteuren des ersten Spieltags kamen mit Jürgen Weingardt, Suho Park und Alexander Schmid drei frische Kräfte hinzu. Die zu spielende Platzkombination gelb/blau ist für die Spieler der Mannschaft ungewohnt. Ja das wusste man und das Team hatte doch extra noch die eine oder andere Proberunde gespielt. Doch es kam, wie schon in den vergangenen drei Jahren. Man konnte den Heimvorteil auch diesmal nicht nutzen. So reichte es  nur zu Rang 4 mit 83 Punkten hinter dem GC Seligenstadt 97 Punkte, Golfpark Bachgrund 92 Punkte und Golfpark Rosenhof 91 Punkte. Es erspielten Bruttopunkte für Neuhof: Karsten Völker (Bild) 20, Brian Williamson 18, Michael Müller 17, Sohu Park 16 und Jürgen Weingardt 12. Nicht in die Wertung kam Alexander Schmid.

1111

Weiter geht es nun am 15.06.19 mit dem Spiel im Golfpark Bachgrund. Wie es aussieht muss schon dieses Spiel genutzt werden, will man den drohenden Abstieg noch vermeiden.