AK 50 Mannschaft erreicht das Zwischenziel

Der 4. Spieltag am 17.09.2016

Im letzten Gruppenspiel der 2. Hessenliga Süd kann sich die 1. Mannschaft im GC Main-Taunus erneut durch setzten und gewinnt mit 146 Brutto-Stableford Punkten weitere 4 Punkte. Damit ist man auf dem ersten Platz in der Abschlusstabelle mit 15 von möglichen 16 Punkten.  Nun geht es mit viel Zuversicht zum Aufstiegsspiel nach Oberaula am 1.10.2016. Dort trifft man auf den Gruppenersten der Hessenliga Nord. Der Sieger steigt in die 1. Hessenliga auf. Die Mannschaft wird alles dafür tun, um dieses Ziel zu erreichen.

Karl-Heinz  Wunderlich ( Kapitän )