AK 50 Herren 1 - das Heimspiel am 3.6.2017 im GC Neuhof

Nach einem etwas holprigen Start am 1. Spieltag in Frankfurt hat die Mannschaft im Heimspiel ihre kämpferischen Qualitäten unter Beweis gestellt und konnte einen guten 2. Platz erreichen. Das Team aus Frankfurt dominiert klar die 1. Hessenliga, aber mit den Mannschaften aus Rhein-Main und Hanau ist man nun wieder auf Augenhöhe und somit  hat das Neuhof Team alle Chancen im Kampf um den Klassenerhalt zu bestehen. Das gute Mannschaftsergebnis ist darauf zurück zu führen, dass unser „ Spanier“ Kai Daus und vor allem Berthold Olschewsky ihre sehr guten Scores zusammen hielten und  unser „ Champ“ Dirk Heyen eine überragende 2 über Par spielte.

Allgemeine Anerkennung und viel Applaus bekam unsere Golfanlage und speziell der Platz, der sich in einem sehr guten Zustand präsentierte. Ebenso super kam das schon traditionelle Neuhof  Grillbufett auf der wunderbaren Terrasse bei unseren Mitstreitern an. In Neuhof ist man halt gern Gast bei einem Ligaspiel!

Nun ist eine lange Pause bis zum 12.08. in Rhein Main, das 3. Ligaspiel in der 1. Hessenliga, in dem man wieder einen guten 2.Platz anstrebt, damit man dem Ziel, der Erhalt der Erstklassigkeit, ein Stück näher kommt.

Karl-Heinz Wunderlich (Kapitän)