Kleine Golfer ganz groß beim First Drive in Seligenstadt

Am 28.04. hatten die jüngsten Golfer ihr First Drive-Turnier im Golfclub Seligenstadt ganz für sich allein. Wo sonst meistens auch 9- und 18-Loch-Runden der Challenge Tour stattfinden, waren unsere Youngsters quasi exklusiv unter sich, um ihre 9-Loch-Zählspiel-Runde zu spielen.

Fünf Kinder vertraten die Farben unseres Clubs und konnten mit ausgezeichneten Ergebnissen aufwarten. In der Klasse AK 8 errang David Nejedl den 4. Platz und verpasste knapp das Podium. Den Spung aufs Stockerl schaffte Tiziano Weidenhausen. Er wurde in der Klasse AK 10 Zweiter, vielleicht hatte er noch das gute Momentum seines Erfolges beim „Start of Season“-Turnier Mitte April genutzt. Auf dem geteilten 3. Platz landete Viktoria Hüllenkremer. Für sie war es – nach einem guten vierten Platz in Kiawah – die erste Podestplazierung der Saison. Das gute Mannschaftsergebnis komplettierten Amina Addou als Sechste und Daniel Braun als Neunter.

IMG 20180428 WA0012IMG 20180428 WA0008

IMG 20180428 WA0014

Trotz der kleinen Teamstärke konnten unsere Neuhöfer Kinder den 2. Platz in der Mannschaftswertung bei fünf teilnehmenden Clubs sichern. Aktuell sind dies nur drei Punkte hinter Spitzenreiter Kiawah. Das sollte doch ein Ansporn für die nächsten First Drive-Turniere in Sansenhof (05.05.) und Aschaffenburg (12.05.) sein ...