GCN NL Jugend Header

Ausgabe 7 – April 2018

Liebe Eltern, liebe Jugendliche, liebe Mitglieder,

auch unser Newsletter "Bambini & Jugend Golf" ist aus dem Winterschlaf erwacht. Von Frühjahrsmüdigkeit keine Spur. Im Gegenteil: ein tolles Ergebnis jagt das andere, der April war bereits prall gefüllt mit Highlights aus dem Jugendbereich. Da kommt die Redaktion mit Schreiben kaum nach. Schnell weiterlesen …

------------------------------------------------------

 Übersicht:

  1. Ostercamp an der Mosel – Teilnehmer Marvin Linn berichtet
  2. Start of Season – Eltern und Kinder im Team auf dem Golfplatz
  3. Sportnachrichten
  4. Das Team ist der Star – DMM Qualifikation 2018
  5. Turniere machen Spaß – Jugendwettspiele im GC Neuhof
  6. Save the Dates - Termine zum Vormerken

1.Ostercamp an der Mosel – Marvin Linn berichtet

In der ersten Woche der Osterferien fand in diesem Jahr ein Saisonauftakt-Camp für unsere jugendlichen Golfer statt. Ziel der Reise: der Golf-Club Cochem an der Mosel. Dem Bericht von Teilnehmer Marvin Linn zufolge war es ein sehr gelungenes Camp, das allen Teilnehmern viel Spaß gemacht hat: „Am Montag sind wir bei noch sonnigem Wetter gestartet. Mit dabei waren 7 Jugendliche und 2 Betreuer (Barbara + Sven).

Nach 1 ½ Stunden sind wir im Ferienpark Roompot angekommen. Da unser Ferienhaus noch nicht fertig war, gingen wir gleich auf den Golfplatz und haben uns erst einmal auf der Range eingeschwungen.

Da der Hunger uns quälte, machten wir einen kurzen Stop im Restaurant des Ferienparks. Mit gut gefüllten Mägen, ging es dann wieder auf den Golfplatz.

Nachdem wir 9 Loch gelaufen sind, ging es dann ins Ferienhaus. Wir haben unsere Zimmer bezogen, unsere Sachen ausgepackt und uns ausgeruht.

Das Abendessen haben wir dann nochmals im Restaurant eingenommen. Da die Qualität nicht so berauschend war, hat Sven sich angeboten, für uns das Abendessen zu machen und zu kochen – Danke Sven!

An den nachfolgenden Tagen haben wir morgens immer in unserem Ferienhaus gefrühstückt und uns dort dann auch ein Lunchpaket für die Runde gemacht. Wir sind dann entweder 9 oder 18-Loch gelaufen, nachdem wir uns auf der Range eingeschlagen haben.

Nach der Runde haben wir dann im Roompot-Imbiss gegessen und sind danach auch schon wieder auf den Platz. Am Nachmittag ging es dann wieder zurück ins Haus und wir hatten eine Stunde Freizeit.

Anschließend hat Barbara mit uns Videoaufnahmen mit uns besprochen und eine Schwunganalyse gemacht. Nach dem Abendessen haben wir gespielt, meistens Carrom, oder auch ferngesehen. Um 22:00 Uhr ging es dann ins Bett.

Die Woche im Golfcamp hat uns allen sehr viel Spaß gemacht und auch für unser Golfspiel viel gebracht. Die Gruppe war sehr nett und wir hatten jede Menge Spaß dabei.“

2. Start of Season am 15.04. – Eltern und Kinder im Team auf dem Golfplatz

Etwas war anders an diesem Sonntagmorgen auf dem Parkplatz am Hofgut Neuhof. Wo sonst oft noch etwas müde Golferinnen und Golfer ihr Gepäck aus dem Fahrzeug ziehen, herrschte – unterstützt von frühlingshaftem Wetter - buntes Treiben und Gewusel. Vor allem die Kids fielen auf: Polos mit lustigen Mustern, knallige Farben und hier und da ein rosa Accessoire. Und viele Eltern taten es ihren Sprösslingen gleich und setzten ebenfalls auf farbenfrohe Outfits. Ein erfrischender Anblick! Ebenso erfrischend: die kindliche Aufregung und die spürbare Vorfreude, mit Mama oder Papa gemeinsam das erste Turnier zu bestreiten – egal ob als Mitspieler oder Caddie.

Los ging es dann zur Driving Range, denn Aufwärmen und dem Schwung noch den letzten Schliff geben sind wichtig. Dort erwarteten bereits Gerd Petermann und die Golflehrer auf die gespannten Teilnehmer – 27 an der Zahl - des allerersten Start of Season-Turniers, welches sich die Clubverantwortlichen als neues „Format“ für den Start in die Jugendgolf-Saison ausgedacht hatten. Nach der Einteilung in die Teams ging es zügig per Shotgun auf die Runde des „Skyline Courses“, die meisten konnten es kaum erwarten. Es wurde gekämpft und gezittert um jeden Putt. Am besten schnitten ab die Teams: Anja Schneidenbach, Shayn Golomb-Mandelkorn und die Familie Marka (Maximilian, Moritz und Dr. Andreas Marka) vor dem Team Cecilia Errolat, Tiziano Weidenhausen, Leon Kasper und Daniel Diwischek. Sieger waren am Ende eigentlich alle, die vielen strahlenden Gesichter konnten einfach nicht lügen. Eine tolle Auftaktveranstaltung, ein schöner Familienevent, bitte mehr davon!

7e4fdeb4 546b 49d0 867e f9990a778a246ed6f28c f98b 4e6f 86ec 56b06735e5d7

3. Sportnachrichten:

Doppeltes Triple für Neuhöfer Jugend beim Heimspiel am 07.04.

Was dem FC Bayern München erst noch gelingen muss, schafften unsere Kinder und Jugendlichen bereits zum Saisonauftakt der HGV-Jugendturnierserie Challenge & First Drive Tour am 07.04. auf unserer Anlage in Neuhof. Sowohl bei den Mädchen wie auch den Jungen ging der Dreifacherfolg in der Brutto-Wertung an die Neuhöfer …

Von Eintagsfliege keine Spur – Neuhof-Jugend erfolgreich in Kiawah

Gerade mal eine Woche nach dem überaus erfolgreichen Heimspiel-Auftakt schlugen unsere jugendlichen Spielerinnen und Spieler erneut zu. Beim Challenge & Frist Drive-Turniertag am 14.04. auf der Anlage des Golfclubs Kiawah in Riedstadt gingen viele der besten Platzierungen wieder an unsere Kinder und Jugendlichen …

Wer die kompletten Spielberichte und Ergebnisse noch einmal nachlesen möchte: hier geht´s lang!

4. Das Team ist der Star – DMM Qualifikation 2018

Spätestens wenn man sich alle 2 Jahre von der elektrisierenden Atmosphäre des Ryder Cup-Wettbewerbs anstecken lässt, weiß man, wieviel Teamgeist und Emotionalität die Einzelsportart Golf auslösen kann. Nicht anders geht es unseren Clubspielern bei ihren Mannschaftswettkämpfen. Und was die Großen erleben, gilt auch für unsere Kinder und Jugendlichen. Beim Qualifikationsturnier am 21.04. im Golfclub Hühnerhof um den Einzug ins Regionalfinale der AK 14/16 und 18 wuchsen so manche unserer Jungs und Mädels über sich hinaus. Sicher, ein bisschen Losglück mit der Zuweisung des Platzes hatten alle teilnehmenden Mannschaften, in anderen Teilen Hessens trafen die Konkurrenten durchaus auf schwierigere Bedingungen. So konnten sich auch viele unserer Teammitglieder zum Teil deutlich unterspielen. Sei´s drum, dass mit dem Erreichen der Finalteilnahmen in den jeweiligen Altersklassen gleich mal eines der Saisonziele unserer Jugendmannschaften erreicht wurde, macht Lust auf mehr. Mit 5 Mannschaften ist der Golf-Club Neuhof an den Regionalfinalen beteiligt, das schaffte sonst kein Club in der Region 4.

Mehr lesen? Hier geht es zum ausführlichen Bericht auf unserer Website.

5. Turniere machen Spaß – offene Jugendturniere im GC Neuhof

Jetzt haben wir schon einiges über Mannschaftsgeist, Teamerfolge, individuelle Leistungen auf der „Tour“ und tolle Handicaps gehört. Doch was ist mit den Kindern und Jugendlichen, die in ihrer golferischen Entwicklung eher noch am Anfang stehen?

Für diese jugendlichen Golfer bietet der Golf-Club Neuhof seit dieser Saison eine Serie von offenen Jugendwettspielen an. Denn eines gilt bestimmt: besser, sicherer und erfahrender wird man nur, wenn man auch auf dem spielt. Da bieten unsere Jugend-Termine 2018 genau die richtige Plattform. Es gibt sowohl vorgabewirksame Turniere über 9 oder 18 Löcher, als auch nichtvorgabewirksame Wettspiele auf dem Kurzplatz der Neuhöfer Übungsanlage. Die 9-Loch-Turniere finden vielfach unter der Woche nachmittags als „After School“ Events statt, so dass es auch mit der Abstimmung zwischen Schule und Freizeit gut funktioniert. Die Turniere auf dem Kurzplatz sind im wahrsten Sinne des Wortes „kurz und knackig“. Sie finden oft samstagsmorgens statt. Und wer an den Feriencamps teilnimmt, kann beim jeweiligen Jugend Ferien Challenge-Turnier über 18 Löcher gleich die neu erlernten Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Also. Nicht zögern, einfach mal in den Wettspielkalender auf Seite 24 schauen und gleich für das nächste Turnier anmelden. Auch an der Info-Wand im neu gestalteten Clubhaus hängen immer die aktuellsten Turnierausschreibungen. Bei weiteren Fragen meldet Euch gerne direkt bei Jens Jöckel: info@golfclubneuhof.de oder telefonisch: 06102-32 70 10.

6. Save the Dates – Termine zum Vormerken

Terminübersicht der Verbandsturniere 2018

Und wer immer noch nicht genug hat: schnell einen Blick werfen auf die „Termin-Seite“ unserer Homepage und schauen, ob und wann Ihr die nächsten Turniere mitspielen wollt. Wir wollen auch in dieser Saison wieder bei vielen Turnieren mannschaftlich stark auftreten.

Die nächsten Verbandsturniere innerhalb der kommenden Wochen:

12.05.  First Drive & Challenge Tour (GC Aschaffenburg)

26.05.  First Drive & Challenge Tour (GC Odenwald/Brombachtal)

Im AK 14/16/18-Turnierbereich gibt es die – meist - ersten Wettkämpfe der Saison am Wochenende 05./06.05. in verschiedenen Golfclubs. Und dann natürlich noch die Regionalfinalturniere der DMM der Jugend am Pfingstwochenende (19./20.05).

Fragen zu den Turnieren, zur Anmeldung und sonstigen Details beantworten Euch immer gerne unsere Jugend-Ansprechpartner Barbara Helbig auf Trainer-Seite und Jens Jöckel vom Clubmanagement.

Wir wünschen einen weiterhin erfolgreichen Verlauf der noch jungen Golfsaison und immer viel Spaß beim Spiel.

Das Redaktionsteam Bambini & Jugend-Golf