AK-65 Herren

AK 65 holt Gruppensieg

Mit dem dritten Tagessieg nacheinander  holten unser AK65 Herren den Sieg in der 2. Hessenliga Süd im Auswärtsspiel beim GC Main-Taunus bei schon fast wieder hochsommerlichen Temperaturen. Dank der Toprunden  von Karl-Heinz Wunderlich (30 BruttoPkt.) , Dr. Klaus Pankotsch und Dr.Gutmann Habig (jeweils 26 BruttoPkt.) und weiterer guter Runden durch Rainer Rodekirchen, Hans Jürgen Fünfstück und Dr.Sören Hermansson fiel der Sieg am letzten Spieltag besonders deutlich aus.

Nun hofft der Kapitän, im anstehenden Aufstiegsspiel Ende September  gegen sehr sehr gute Hanauer Herren mit der stärksten Mannschaft antreten zu können und die Saison zu einem gelungenen Abschluß zu bringen.

AK 65